aktuelle Ereignisse

Am 20. Dezember besuchte die Projektgruppe des OA "Unter dem Regenbogen" das anyway in Köln. Dort durften die Schüler*innen einen Workshop besuchen.

Mobbing ist ein Phänomen, das im Bereich Schule schon immer eine Rolle gespielt hat. Im Zeitalter digitaler Medien tritt es jedoch verstärkt ins Bewusstsein der Öffentlichkeit, da Mobbing-Angriffe mittlerweile nicht mehr nur in der Schule und auf dem Schulweg stattfinden, sondern sich oft im Internet, v. a. in sozialen Netzwerken wie Facebook oder über WhatsApp, Instagram, etc. abspielen.

Kathrin Höhne berichtet von ihren Eindrücken... (Text und Foto: Kathrin Höhne)

Auch in diesem Jahr möchten die Schüler*innen unserer 5. Klassen anderen Kindern das Weihnachtsfest ein wenig bereichern.

Auch in diesem Jahr haben sich die Schüler*innen des Dunga-Brühl-Schulfreundschaftsprojekts für gleichaltrige Kinder in Afrika engagiert, um ihnen eine angemessene Schulbildung zu finanzieren.

Die 7D probiert dieses Jahr den FreiDay aus. Dieses besondere Projekt wird durch den Instagram Kanal "klima.neutral" des WDR vorgestellt.

Der noch recht junge Chor unserer Schule hatte letzten Donnerstag auf dem Brühler Weihnachtsmarkt seinen ersten öffentlichen Auftritt. Das Wetter spielte mit, die Stimmung war sehr gut und der Auftritt hatte eine wunderbare Resonanz.

In der letzten Prüfungssession im Mai 2022 haben drei Schüler*innen ihr international anerkanntes DELF-Zertifikat (DELF -scolaire A2) erworben

Ein kleines Ton- und Filmstudio jetzt mit großer Power. Der Europagesamtschule Brühl ist ein MacPro mit professioneller Ausstattung von KAHL-FIlm gespendet worden. Auch wenn die Stadt Brühl uns im Digitalisierungsprozess sehr unterstützt und uns nicht zuletzt der Innovationsfond weiterbringt, sind dem natürlich auch Grenzen gesetzt … insbesondere bei Leistungsfähigen Computern im 5stelligen Bereich.

Mit großer Freude konnten die Schüler*innen und das Kollegium der GEB Anfang November gleich zwei Schecks

Das Erasmus+-Team war vom 23.10.-29.10.22 in Binissalem auf Mallorca und wohnte bei Gastfamilien. Gemeinsam arbeitete die internationale Schüler*innengruppe am Thema „Young Europeans for Water Sustainibility“.

Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Kunst unter der Kuppel“ findet am 24.11.2022 ab 19.30 Uhr in der Gesamtschule der Stadt Brühl die Kunstaktion „Happyning“ statt. Die Besucher*innen sind eingeladen selbst aktiv zu werden und die figurativen Flugwesen des Künstlers Andre Duront und der Schüler*innen der Gesamtschule Brühl auf dem Schulgelände und im nahen Umfeld zu suchen.

Heute fällt der Startschuss zur Unterrichtsentwicklung mit dem Schulpsychologischen Dienst und dem Kompetenzteam Aachen.

Kommen Sie gerne vorbei! Am Samstag, den 29.10. öffnen wir alle Türen der Europagesamtschule Brühl von 9-13 Uhr für Sie und Ihre Kinder! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.